Graudenz: Der städtische Nahverkehr in der Speicherstadt an der Weichsel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Graudenz: Der städtische Nahverkehr in der Speicherstadt an der Weichsel

Beitrag  der Lüdenscheider am So 25 Aug 2013, 22:31

Hi,

wie bereits vor etwas längerer Zeit erwähnt, fand im Mai eine kleine Polen-Rundfahrt statt.

Am Morgen des 09.05.2013 brachen wir auf und erreichten über Umstiege in Frankfurt/Oder, Posen und Laskowice Pomorskie die Kleinstadt Graudenz in der Woiwodschaft Kujawien-Pommern. Im Mittelpunkt des Stadtbesuches standen die ehemaligen Düwag GT8 aus Krefeld.

Lasst uns einen Blick hinter die Mauern der Stadt werfen und die Stadt mit Bus und Tram erkunden.

Auf der Reise sollte es endlich funktionieren, eine Mitfahrt mit einem schönen EN57. Auf der Hinfahrt nach Graudenz gelang mir das noch nicht.


EN 57 1786 als RB nach Bromberg

Mit einem neuen Triebwagen der PCC (Privatbahn) erreichten wir am frühen Nachmittag über diese Brücke unsere erste Zielankunft.


Verbindungsbrücke über der Weichsel nach Graudenz


Düwag GT8 80 als Linie 1 am Bahnhof

Die alten Jelcz sind nicht nur die Veteranen, sondern weisen auch die höchste Stückzahl unter den Bustypen auf. Das liegt aber wohl auch an der Vielfältigkeit im Busbereich.


281 & 278 als Linie 22 an der Zentralhaltestelle

Leider war kein Konstal in Ursprungsform anzutreffen...aber trotzdem hatten wir viel Glück. Die anderen drei Umläufe mit GT8 hatten jeweils eine andere Lackierung.


Konstal 105Na-mod 89 als Linie 1


Festung mit alten Kornspeichern


Düwag GT8 80 als Linie 1


Düwag GT8 86 als Linie 1


284 als Linie 22 & Düwag GT8 79 als Linie 1


Düwag GT8 79 als Linie 1


ein Gesundheitsrisiko für jeden anspruchsvollen Fotografen


Straßenbahnbetriebshof Graudenz

Scania ist in vielen Varianten ebenfalls Bestandteil im Busverkehr.


308 als Linie 19


285 als Linie 19


Düwag GT8 86 als Linie 1


313 als Linie 4


282 als Linie 7


304 als SEV-Linie 2 & Düwag GT8 80 als Linie 1


320 als Linie 4 & 319 als Linie 19

Einen D-Wagen hatten wir auf unser Rundreise fest auf der Rechnung, aber an der Ostseeküste.


D86 (ex 35XX) als Einkaufsshuttle


268 als Linie 22

Diesen Blick hatten wir beim Erwachen.


Über den Dächern von Graudenz


317 als Linie 7


279 als Linie 13


307 als Linie 22


312 als Linie 22


Düwag GT8 83 als Linie 1


305 als Linie 4

Am frühen Vormittag fuhren wir dann völlig zufrieden weiter...


SA 106-001 als RB im Bahnhof Graudenz in Richtung Malbork

Auf der Fahrt kamen viele Haltepunkte, die sich im Dornröschenschlaf befinden.


Bahnhof Brachlewo

Zur Mittagszeit gleisten wir in Elbing ein, Station Nr.2.


EN 57 AL-1550 im Bahnhof Elblag

Winke


Zuletzt von der Lüdenscheider am Fr 18 Apr 2014, 22:38 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
der Lüdenscheider
Leichenscheinverteiler

Anzahl der Beiträge : 787
Anmeldedatum : 17.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Graudenz: Der städtische Nahverkehr in der Speicherstadt an der Weichsel

Beitrag  Heilknödel am So 08 Sep 2013, 19:39

der Lüdenscheider schrieb:Hi,

wie bereits vor etwas längerer Zeit erwähnt, fand im Mai eine kleine Polen-Rundfahrt statt.


Einen D-Wagen hatten wir auf unser Rundreise fest auf der Rechnung, aber an der Ostseeküste.


D86 (ex 35XX) als Einkaufsshuttle



Winke
unglaublich.....
3534 fährt seit 11 Jahren dort!!!

_________________
xxx🐀 

Heilknödel
Leichenwagenfahrer

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 07.04.11

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten